Weitere Infos 9000E - Küche Informationen ausblenden
Herzstück der Einhebelmischer aus der 9000E-Serie ist die innovative Keramikkartusche: Ihr einzigartiger Schließmechanismus Soft Closing unterbindet die Entstehung von Druckstößen und trägt damit zum lautlosen und störungsfreien Betrieb der gesamten Hausinstallation bei.

Darüber hinaus verbessert sie die Energieeffizienz und unterstützt die Reduzierung des Wasserverbrauchs.

Das Energiesparsystem Cold Start spart Energie, weil es den Warmwasserverbrauch reduziert. In Mittelstellung (sozusagen in „Startposition“) liefert die Armatur kaltes anstatt gemischtes Wasser. Da eine Vielzahl täglicher Zapfvorgänge kein warmes Wasser erfordert, wird so ein unbeabsichtigter Warmwasserverbrauch vermieden. Hier liegt ein enormes Einsparpotential.

Gleichzeitig stellt FM Mattsson Eco Flow eine Begrenzung der Auslaufmenge auf 6 bzw. 9 l/min sicher (je nach gewähltem Auslauf). Damit werden alle Komfortansprüche erfüllt, eine Verschwendung wertvollen Trinkwassers aber vermieden. Eco Flow erlaubt darüber hinaus, die Auslaufmenge weiter zu reduzieren und individuell an den Bedarf anzupassen.

Eine optimale Kombination aus Wirtschaftlichkeit und Komfort bietet Eco Plus: Hier ist der Bedienhebel der Armatur federbelastet. Bei Öffnung bis zum Anschlag liefert die Armatur die volle Auslaufmenge. Lässt man den Hebel los, wird er automatisch auf eine geringere Öffnung zurückgeführt und die Wassermenge um ca. 25% reduziert. Eco Plus kann optional für viele FMM Einhebelmischer bestellt werden.

Die FM Mattsson 9000E-Armaturenserie ist die erste Produktfamilie, die im Rahmen des Konzeptes Ecosafe entstanden ist. Ecosafe steht für ein umfassendes Projekt zur nachhaltigen und umweltschonenden Produktion von Armaturen. 


Weitere Infos 9000E - Wanne und Dusche Informationen ausblenden

Ein Plus an Sicherheit bietet das Gehäuse der Armatur. Aus hochwertigem Kunststoffpolymer gefertigt, heizt es sich kaum auf und schützt wirksam vor Verbrennungen, wie sie im Kontakt mit heißen Oberflächen verursacht werden können.

Zur Reduzierung des Wasserverbrauchs verfügen alle Thermostatarmaturen über FM Mattsson Eco Flow: Die Absperrventile von Dusch- und Wannenthermostaten haben eine Mengenbegrenzung, die sich vom Nutzer jedoch bei Bedarf entriegeln lässt. So sparen Sie denkbar einfach Wasser, Energie und Kosten.

 


Weitere Infos 9000E - Waschtisch Informationen ausblenden

Wahlweise ist jede Spültischarmatur der Serie 9000E mit oder ohne Geräteanschlußventil verfügbar.

Der einzigartige Schließmechanismus „Soft-Closing“ verhindert wirksam die Entstehung von Druckstößen.

Gleichzeitig sorgt die Kaltstart-Funktion für den sparsamen Umgang mit Energie.
Kaltstart bedeutet: In Mittelstellung (sozusagen in „Startposition“) liefert die Armatur kaltes anstatt gemischtes Wasser. Da eine Vielzahl täglicher Zapfvorgänge kein warmes Wasser erfordern, wird so ein unbeabsichtigter Warmwasserverbrauch vermieden. Hier liegt ein enormes Einsparpotential.

Gleichzeitig stellt das „Ecoflow-Prinzip“ der FMM 9000E eine Begrenzung der Auslaufmenge auf 9 l/min sicher. Damit werden alle Komfortansprüche erfüllt, eine Verschwendung wertvollen Trinkwassers aber vermieden. „Ecoflow“ erlaubt darüberhinaus, die Auslaufmenge weiter zu reduzieren und individuell an den Bedarf anzupassen.

Die FM Mattsson 9000E-Armaturenserie ist die erste Produktfamilie, die im Rahmen des Konzeptes ECOSAFE entstanden ist. ECOSAFE steht für ein umfassendes Projekt zur nachhaltigen und umweltschonenden Produktion von Sanitärarmaturen.


Seite drucken  
Schließen

Diese Seite weiterempfehlen

Senden
Senden
Empfehlen
Sie sind hier: FM Mattsson / Klinik + Pflege
Stäng